FAQs: Anpassungen & Änderungen


Da es in der EDEKA-Welt verschiedene Systeme gibt, ist es wichtig, dass überall die gleichen Daten von euch hinterlegt sind, um einen Datenschiefstand zu vermeiden.
Daher benötigen wir bitte bei sämtlichen Änderungen eurerseits eine Info per Mail an info@foodstarter.edeka mit ausgefüllter Excel-Datei (siehe Download-Button unten), damit wir in allen Systemen eine Anpassung vornehmen können.
Nachfolgend ist kurz aufgelistet, was ihr in welchen Fällen tun müsst.

Wie gehe ich vor, wenn es bei meinem Produkt zu Preisänderungen kommt?

Preissenkungen sind generell immer möglich (sofern die Handelsspanne im gewünschten Bereich bleibt) und müssen uns bitte unter Angabe der GTIN per Mail mitgeteilt werden. Bis die Anpassung in allen Regionen durchgeführt wurde und wir diese auch auf unserer Plattform vornehmen können, dauert es jedoch vier Wochen.
Preiserhöhungen müssen erneut vom Einkauf geprüft werden. Diese Prüfung findet wöchentlich mit einer begrenzten Anzahl an Produkten statt, weshalb es hier zu einigen Wochen Wartezeit kommen kann. Erst wenn diese Prüfung positiv ausfällt, können die Anpassungen vorgenommen werden, was ebenfalls, wie bei Preissenkungen, vier Wochen dauert.

Wie gehe ich vor, wenn es bei meinem Unternehmen zu einer Umfirmierung kommt?
In einem solchen Fall benötigen wir ein offizielles Schreiben (mit neuem Briefkopf), was die Umfirmierung bestätigt. Wir benötigen eine Info, ob die angegebene GLN weiter genutzt wird oder nicht. Wenn es zu einer Rechtsform-Änderung kam, brauchen wir zudem eine Bestätigung des Antrags im Handelsregister.

Wie gehe ich bei GTIN- und Artikeländerungen vor?
Wir benötigen genaue Informationen, welche Produkte betroffen sind sowie eine Auflistung der alten und neuen Daten. Bei GTIN-Änderungen des Einzelartikels, benötigen wir auch eine neue GTIN für die Versandeinheit.

Bitte schickt uns die ausgefüllte Excel-Datei (siehe Button) per Mail an info@foodstarter.edeka zu.